Cloud C12 Servo + X12 GW

SaleAtomic Cloud C12 Servo  + X12 GW
Art.-Nr.: AASS02402

mit Active Flex und X12 TL

Dieses neue Cloud-Modell ist eine Wucht – und würde auch unter den Unisex-Ski mächtig für Furore sorgen. Mit dem innovativen Servotec ausgestattet lässt es sich reaktionsschnell und dynamisch in die Kurve bewegen, geht aber auch total sicher und absolut souverän jedes Tempo mit. Eine Offenbarung! Unbedingt ausprobieren!!!
UVP 699,95€*
Hauspreis 579,95€*
*inkl. MwSt.
Maße 112-70-97 Radius 15m@161cm
Rocker active camber (kein Rocker)
Aufbau Highspeed Full Sidewall, Densolight
               Pappelholz Core, Servotec, Titanium Stabilizer

Längen 168 cm

 

Atomic SERVOTEC
…bringt zwei eigentlich unvereinbare Gegensätze in einem Ski zum Glänzen: Kontrolle und Höchstgeschwindigkeit. Diese „Servolenkung“ ist eine unter der Bindung elastisch gelagerte und in eine Führungsrille eingebettete Zugstange aus Titan. Durch sie lässt sich der Ski schneller durchdrücken, was ihn in der Schwungeinleitung und Steuerphase agil und reaktionsfreudig macht. Bei höherem und höchstem Tempo liegt der Ski ruhig, stabil und völlig souverän auf der Piste. Am Schwung­ende löst sich dann diese vorgespannte Stoß­dämpfer-Einheit und „feuert“ den Ski mit vollem Elan in den neuen Schwung.

Kategorie:

Sportperformance onPiste

Ihre "inneren Werte" entsprechen nahezu denen der Race-Modelle, die Bauweise ist aufwendig. Ausgeklügelte Features sorgen ebenso für Griff und Dynamik wie für Komfort. Sie sind meistens etwas softer abgestimmt und harmonischer in der Biegelinie, als echte Racer und lassen sich ganz gerne auch zu engeren Kurven überreden. Dadurch sind sie auch kraftsparender zu fahren und erheblich variabler in den Radien. Sie glänzen als universelle „Pistencruiser“ und bieten immer und überall Sicherheit durch präzisen Kantengriff, stabile Lage und gute Dämpfungseigenschaften.
Mittelbreite: ~70 mm bis ~74 mm

Damenski
… weisen all die Merkmale auf, die uns an den vergleichbaren „Unisex“-Modellen so begeistern. Aber deren dynamisch-sportliche oder ruhig-souve­räne Charakterzüge gehen hier mit einem spürbaren „Harmoniebedürfnis“ einher. So sind diese Damenski zwar immer sportlich und leistungsbereit, lassen sich aber auch sehr gerne rund und flexibel steuern. Gewichtsoptimierter Materialmix, nach vorne verlegter Drehpunkt und erheblich leichtere Bindungssysteme machen den Einsatz der Damenmodelle insgesamt noch ein kleines Bisschen netter.

In Sachen Sport und Performance müssen sich unsere Damenski der Saison 20/21 überhaupt nicht verstecken. Mit den Highlights Cloud 14 WB, Cloud 12, S/Max W10 und Sentra SL7 Ti können wir aktiven und interessierten Frauen gleich vier hochklassige und absolut leistungsstarke Modelle mit jeweils eigenständigem Charakter anbieten. Ein Vergleich lohnt sich!