E S/Max 10 + Z12 GW

Salomon E S/Max 10 + Z12 GW
Art.-Nr.: 408949

mit Flextrak Edge Amplifier und Z12 Walk

Der jüngste „Son of a Blast“ ist mit der breiteren Mitte und einem softeren Flex nochmals vielseitiger ausgelegt als der Blast. Außerdem ist er ab sofort mit dem neuen Amplifier SL ausgestattet, was ihn nochmals spritziger und "beweglicher" macht. Er kann es auch top-sportlich, ist aber harmonischer und noch etwas runder zu steuern als der Blast. Optimale Balance aus Präzision, Kontrolle und Leichtigkeit. Greift gut und liegt sicher. Immer. Wow!
UVP 699,95€*
bei uns 499,95€*
*inkl. MwSt.

Maße 121-73-104 Radius 16m@175cm
Rocker –––
Aufbau Edge Amplifier SL, Full Sandwich SW,Holzkern,
               Doppel Ti, Pulse Pad, Instinct Tip
Längen nur noch in 170cm

 

Kategorie: Sportperformance onPiste

Ihre "inneren Werte" entsprechen nahezu denen der Race-Modelle, die Bauweise ist aufwendig. Ausgeklügelte Features sorgen ebenso für Griff und Dynamik wie für Komfort. Sie sind meistens etwas softer abgestimmt und harmonischer in der Biegelinie, als echte Racer und lassen sich ganz gerne auch zu engeren Kurven überreden. Dadurch sind sie auch kraftsparender zu fahren und erheblich variabler in den Radien. Sie glänzen als universelle „Pistencruiser“ und bieten immer und überall Sicherheit durch präzisen Kantengriff, stabile Lage und gute Dämpfungseigenschaften.
Mittelbreite: ~70 mm bis ~74 mm

 

„Sons of a Blast“
…heißt das durchaus emotional gemeinte Gesamtkonzept, das Salomons Skikollektion so richtig aufmischt. Riesenspaß auf der Piste, für jeden Skifahrer! Das ist das Ziel. Die Schräg­lage, die Fliehkräfte und die Kraft beim Fahren auf der Kante, der Flow von einem Turn zum nächsten und die Geschwindigkeit dabei – die Franzosen nennen dieses Hochgefühl den „Blast“.
Herzstück aller neuen Salomon-Ski ist die Edge Amplifier Technologie, ein völlig neu designtes Ski- und Bindungssystem. Das kommt jetzt zusätzlich in einer neuen SL-Variante und sorgt für nochmals mehr Spritzigkeit und Flexibilität.
Die Basis ist ein Holzkern, der Vibrationen herausfiltert und für Stabilität sorgt. Mit zwei Titanallagen, der Sandwichkonstruktion und dem neuen Platten-/Bindungssystem wird wirklich alles für eine direkte und effiziente Kraftübertragung auf die Kante getan. Die neue Skigeometrie mit kompakter Schaufel sorgt für längeren Kantenkontakt und ebenso geschmeidige wie präzise Skisteuerung. Gerade beim neuen S/Force ist Geschmeidigkeit wohl das herausragende Merkmal.
Der Effekt: Alle Modelle mit Edge Amplifier System schneiden mit überzeugender Präzision durch die Piste und bleiben sogar bei höherem Speed extrem reaktionsfähig.